Ferienhaus Südfrankreich für charmante Urlaube

ferienhaus südfrankreich

Ich hatte in meinem Leben mal eine Phase, da brauchte ich dringend eine Auszeit. So nahm ich kurzfristig und sehr spontan Urlaub und mietete ein Ferienhaus Süd Frankreich. Ich war zuvor noch nie da gewesen, denn mein Motto lautete bisher immer: Je weiter weg umso besser und so zog es mich bisher eher in sehr exotische Gegenden wie Karibik oder Afrika. Ich hatte diesmal aber Lust auf ein mildes Klima und wollte auch nicht so weit weg. Als ich ankam, atmete ich erst mal tief durch und fühlte mich sofort ein bisschen freier. Ich hatte im vergangenen Jahr beinahe rund um die Uhr gearbeitet, da hatte ich diesen Urlaub wirklich nötig. Das Haus war nicht nur schön, es war richtig zauberhaft und ich fühlte mich direkt wie eine kleine genießerische Französin. Ich hatte richtig Glück gehabt. Als ich mir die Nachbarhäuser anschaute, fand ich auch nur geschmackvolle Architektur vor. Hier würde ich glatt noch einmal herkommen, war einer meiner ersten Gedanken und das war recht untypisch für mich.

ferienhaus südfrankreich

Urlaub der charmanten Art

Mit den Franzosen brachte ich immer einen gewissen Charme in Verbindung und in der Tat traf das sogar auch auf mein Ferienhaus Südfrankreich zu, nicht nur auf die Menschen. Mein Habitat war wirklich entzückend und charmant und ich fühlte wie sich meine Lebensgeister wieder regen. Der Wein schmeckte wieder besser, die Männer und Frauen sahen wieder netter aus und ich bekam wieder Lust auf alles Mögliche. Was so ein Urlaub und vor allem der richtige Urlaubsort so ausmachen kann.