Was kaufst du zum Geburtstag eines Kindes?

becher mit deckel

Der nächste Kindergeburtstag steht an und es bedarf eines neuen Geschenkes. Für die eigenen Kinder ist es oftmals schon nicht ganz so einfach, wenn aktuell keine Wünsche im Raum stehen. Schwierig wird es, wenn es sich um Geburtstage von Kindern handelt, die einem nicht so Nahestehen. Die Eltern zudem noch mitteilen, dass das Kind keine Wünsche hat bzw. doch nichts geschenkt werden sollte.

Es gibt jedoch mehr Möglichkeiten als auf den ersten Blick anzunehmen ist. Kleine Kinder mögen es, wenn sie Aufbewahrungsboxen in ihrem Kinderzimmer besitzen. Ein Becher mit Deckel ist eine praktische und schöne Idee. In die Box kann noch ein kleines Geschenk verstaut werden. Der Becher mit Deckel sollte bunt sein. Ein Trinkbecher wäre genauso eine schöne Idee. Diesen kann das Kind überall mit hinnehmen. Geht es auf den Spielplatz, so kann der Becher mit Deckel einfach mitgenommen werden. Kinder lieben persönliche Dinge, welche sie täglich nutzen können.

becher mit deckel

Für ältere Kinder gibt es weitere schöne Geschenkideen. Ein Erlebnis zu verschenken ist eine schöne Idee. Einen Tag in einem Freizeitpark oder in einem Spaßbad bereiten den kleinen und großen Kindern stets viel Vergnügen. Sind die Kinder schon etwas größer und haben eine Lieblingszeitschrift, dann bereitet ein Abo den Kindern sicherlich eine große Freude. Handelt es sich um ein Gemeinschaftsgeschenk für Weihnachten, dann wäre eine Fotokamera durchaus eine Geschenkidee. Zwar können mit dem Smartphone schnell viele Bilder geschossen werden, doch der Umgang mit einer Fotokamera besitzt nochmal eine ganz andere Qualität.

Geschenke fürs Kinderzimmer sind stets eine gute Idee. Wie wäre es mal mit einem Gutschein vom nächsten Möbelhaus? Interaktive Lernspielzeuge sind ebenso eine anregende und sinnvolle Idee. Die Kreativität der Kinder sollte nach Möglichkeit früh gefördert werden. Dabei werden Geschicklichkeit und Forschungsgeist stark angeregt. Und im Notfall lieber einen Gutschein schenken als ein Geschenk, welches das Kind in die nächste Ecke stellt.